Verteilerlisten

Verteilerlisten für Ihr Exchange-Konto ermöglichen Ihnen das Verteilen von Nachrichten an eine, im Vorfeld bestimmte, E-Mail-Empfängergruppe.

Verteilerlisten erstellen

  1. Klicken Sie unter „Gehostete Organisation – Exchange“ auf „Verteilerlisten“
  2. Mit „Neue Verteilerliste erstellen“ legen Sie eine Liste an
  3. Geben Sie die gewünschten Angaben an:
    1. Anzeigename der Verteilerliste
    2. E-Mail-Adressen
    3. Von wem die Liste verwaltet wird
  4. Erstellen Sie anschließend die Verteilerliste mit „Verteilerliste erstellen“

Verteilerlisten verwalten

  1. Wählen Sie Ihre Verteilerliste aus
  2. Unter dem Reiter „E-Mail-Adressen“ können Sie zusätzliche Adressen hinzufügen
  3. Unter dem Reiter „Nachrichtenfluss“ können Sie mittels Whitelist und Blacklist Prinzip bestimmte Absender blockieren oder freischalten. Die Standardeinstellung lässt E-Mails von jedem Absender zu.
  4. Halten Sie Ihre Änderungen mit „Änderungen speichern“ fest

Empfänger verwalten

Sie können Empfänger der Verteilerliste festlegen

  1. Wählen Sie Ihre gewünschte Verteilerliste aus
  2. Unter dem Reiter „Allgemein“ finden Sie den Button „+ Hinzufügen“
  3. Legen Sie alle Exchange-Benutzer fest, welche als Empfänger hinzugefügt werden sollen
  4. In dem darunterliegenden Textfeld können Sie weitere Empfänger, welche außerhalb Ihrer Domäne sind, zu Ihrer Verteilerliste hinzufügen (Verwenden Sie für jeden Empfänger eine neue Zeile)
  5. Übernehmen Sie Ihre Einstellungen mit „Änderungen speichern“

Benutzer Berechtigungen

Sie können einzelnen Exchange-Benutzern die Berechtigung, unter der E-Mail-Adresse der Verteilerliste zu versenden oder selbst als Absender für die Verteilerliste verwendet zu werden, zuweisen.

  1. Wählen Sie Ihre gewünschte Verteilerliste aus und anschließend den Reiter „Berechtigungen“
  2. Fügen Sie unter „Senden im Auftrag von“ Benutzer hinzu, welche die E-Mail-Adresse der Liste als Absender benutzen dürfen
  3. Unter „Senden als“ fügen Sie Benutzer hinzu, welche unter der angegebenen E-Mail-Adresse versenden dürfen
  4. Übernehmen Sie Ihre Einstellungen mit „Speichern“
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information